Aprilia

Aprilia ist ein italienischer Motorrad- und Motorrollerhersteller mit Sitz in Noale. Das Unternehmen war bis 2004 im Besitz und unter Leitung von Ivano Beggio und wurde anschließend vom Piaggio-Konzern aufgekauft und eingegliedert.

Dorsoduro 750 ABS

dorsodure750_black_01

Dorsoduro 750 ABS

Die DORSODURO 750 ABS vereint Kraft und Handlichkeit, Sportlichkeit und Wesentlichkeit und übernimmt das Beste von den Sportsters und den Supermotos.

Shiver 750 ABS

shiver_750_ABS_formula_red

Shiver 750 ABS

Kompakt und dynamisch im Design, extrem handlich und agil, komfortabel und spielerisch leicht zu fahren – ein Bijou von Motorrad, das seine Qualitäten nicht protzig zur schau stellt, sondern durch innere Werte überzeugt. Ein Bike für echte Individualisten!

aliquet nec, vulputate eget, arcu.

RSV4 RR

aprilia_rsv4_rr_01

RSV4 RR

Die neue RSV4 ist das Kind unzähliger Rennsport-Triumphe – Aprilia ist Superbike-Weltmeisterin 2014 – und gleichzeitig eine atemberaubende Weiterentwicklung der ersten RSV4 R. In der aktuellen RR Version mit SACHS-Dämpfern und 3 Doppelspeichen Alufelgen ausgestattet.

Tuono V4 1100

Tuono_V4_1100_Factory

Mit dem Heck der RSV4 und den hochwertigen ÖHLINS Komponenten ist die Factory Variante noch eine Spur exklusiver. Das schnellste und sportlichste Naked Bike aller Zeiten ist jetzt noch besser und eine echte Waffe für Strasse und Rennstrecke.