Yamaha

YZF-R1M. We R1

Für kürzere Rundenzeiten sorgt ein verbesserter Schaltassistent (QSS), der kupplungsloses Hoch- und Herunterschalten ermöglicht. Die neueste elektronische Racing-Federung (ERS) von Öhlins passt die Dämpfung automatisch an und gewährleistet souveräne Bremsmanöver und Beschleunigung sowie besseres Kurvenverhalten – und eine neue Menuführung im Cockpit erleichtert die Auswahl der Betriebsmodi.

Das Motorsteuergerät (ECU) steuert auch das QSS sowie das optimierte Lift Control System (LIF) und ermöglicht eine stärkere Beschleunigung. Das Dekor der Verkleidung legt den Schwerpunkt auf eine leichte Kohlefaserstruktur.

Tenere 700

Egal, ob Sie als Pendler unterwegs sind oder einen Ausflug machen: Der elektrisch

Der nächste Horizont gehört Ihnen.

Für den Vortrieb sorgt ein drehmomentstarker 2-Zylindermotor mit 689 ccm. Das speziell abgestimmte Getriebe schafft die ideale Balance zwischen Kraft und Kontrolle. Das Adventure-Bike mit Rallye-Genen ist auf langen Strecken zu Hause und fühlt sich im Gelände genauso wohl wie auf Asphalt.

Der kompakte Rohrrahmen und die schlanken Verkleidungsteile bieten ein Höchstmass an Agilität im Stehen oder Sitzen. Die Aufhängung mit langen Federwegen und die Speichenräder erschliessen Ihnen jedes Gelände. Tanken Sie auf und fahren Sie los. Der nächste Horizont gehört Ihnen.

MT-09 SP

Herausforderung der Dunkelheit

Die MT-09 SP hat ein voll einstellbares hinteres Federbein von Öhlins und bringt damit das Handling dieser Hyper Naked in völlig neue Dimensionen. Zu ihrer Sonderausstattung gehören eine voll einstellbare Telegabel, ein schwarzes Cockpit-Display und schwarze Lenker-Armaturen sowie blaue Räder und blaue Sitznähte.

Dieses Hochleistungs-Naked-Bike hat eine von der MT-10 SP inspirierte Farbgestaltung in Silver Blu Carbon und macht damit klar, dass hier keine halben Sachen gemacht werden. MT-09 SP: Herausforderung der Dunkelheit.